Pflegen.
Beraten.
Begleiten.

Die Ökumenische Sozialstation in Hagenbach:

Pflege in höchster Qualität

Die Pflege eines Menschen nimmt viel Zeit in Anspruch und muss vor allem zur Person passen. Deshalb bietet die Ökumenische Sozialstation in Kandel seit über 35 Jahren Pflegeleistungen für Pflegebedürftige, die individuell auf den Bedarf der jeweiligen Person abgestimmt sind. Unser Ziel ist es, dass alle Beteiligten sich mit unseren Leistungen wohlfühlen. Die Lebensqualität der zu Pflegenden soll dabei erhalten werden. Das erreicht die Ökumenische Sozialstation in Kandel durch die Ausrichtung des Pflegeangebots auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse. Die Pflege erfolgt im eigenen Zuhause, damit das selbstständige Leben so weit wie möglich beibehalten werden kann.

Bei der Ökumenischen Sozialstation in Hagenbach steht der Mensch im Mittelpunkt

Persönliche Pflegepläne, abgestimmt auf die Pflegenehmer: Unser Pflegepersonal in der Ökumenischen Sozialstation in Kandel passt die Pflege auf den Unterstützungsbedarf an. Wir erstellen zusammen mit Ihnen einen Hilfeplan und koordinieren die vereinbarten Leistungen. Auf unsere Unterstützung bei organisatorischen Angelegenheiten wie Antragsstellungen für Leistungen können Sie sich verlassen. Die Beratung durch unsere staatlich anerkannten Mitarbeiter in unseren Pflegestützpunkten ist kostenlos. Ein persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Unsere Pflegekräfte sind an 365 Tagen für Sie da.

Zu dem Leistungsspektrum der Ökumenischen Sozialstation in Kandel gehören unter anderem:

Erfahren Sie individuelle Pflegeleistungen

Bei Fragen stehen Ihnen unsere zertifizierten Mitarbeiter gerne zur Seite. Rufen Sie einfach an. Gerne können Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren. Sie erreichen uns telefonisch unter 07271 – 7608-0. Wir freuen uns auf Sie.